Buderus Set: Logafix Nachfüllkombination NFK.2 mit Nachfüllpatrone VES Kit P2000

662
607

Menge

Buderus Set: Logafix Nachfüllkombination NFK.2 mit Nachfüllpatrone VES Kit P2000

Buderus Logafix Nachfüllkombination NFK.2

Die Füllkombination dient dem automatischen Be- und Nachfüllen von geschlossenen Heizungsanlagen.

Eine saubere und sichere Sache

Die europäische Norm DIN EN 12828 schreibt für das Be- und Nachfüllen von geschlossenen Heizungsanlagen eine Sicherheitsarmatur vor, die den Rückfluss von Nichttrinkwasser in das öffentliche Trinkwassernetz verhindert. Denn gerade bei Trinkwasser ist Sicherheit das oberste Gebot. Mit der Logafix Nachfüllkombination von Buderus können Sie ganz sicher sein, dass eine zuverlässige Trennung von Trinkwasser und Nichttrinkwasser gewährleistet ist.

Ausstattung der Nachfüllkombination:

Die Logafix Nachfüllkombination ist in einem EPP-Gehäuse mit einem Druckminderer, einem integrierten Schmutzfänger und einem Manometer ausgestattet. Sie ist ideal für die Installation bei Neu und Bestandsanlagen und leicht zu montieren dank direkter Kompatibilität mit allen VES Entsalzungspatronen mit G3/4-Anschluss.

Vorteile auf einen Blick:

  • Sicherheitsarmatur gem. DIN EN 1717 – Ausführung BA für Flüssigkeiten der Kategorie 4 (Heizungswasser mit Zusätzen)
  • komplett mit Systemtrenner BA, ein- und ausgangsseitigen Kugelhähnen, Druckminderer und EPP-Gehäuse
  • kompatibel mit allen VES Patronen mit G3/4-Anschluss
  • DVGW-zugelassen
  • optisch auf das Design der Buderus Titanium Linie abgestimmt

Technische Daten:

Modell Logafix Nachfüllkombination NFK.2
Anschlussgewinde R1/2 Gewindetüllen, mit Übergangsstück G3/4 für VES Patronen
Vordruck Eingangsseite 2 → 10 bar
Druck Ausgangsseite 1,5 → 4 bar
Flüssigkeitskategorie 4 (Heizungswasser mit Inhibitoren)
Ablaufanschluss HT40

Buderus Logafix VES Kit P2000 – Nachfüllpatrone für kleine Anlagen

Das Logafix VES Kit P2000 zur Entsalzung eignet sich zum Nachspeisen von entsalztem Wasser in geschlossenen Heizungsanlagen

Das Logafix VES Kit P2000 zur Entsalzung eignet sich zum Nachspeisen von entsalztem Wasser in geschlossenen Heizungsanlagen nach EN12828. Die Kapazität des Entsalzungskits beträgt 2000 L*°dH. Damit können ca. 100 l entsalztes Wasser bei einer Wasserhärte von 20°dH zur Verfügung gestellt werden.

Zur optimalen Ausnutzung der Kapazität des Mischbettharzes wird für das Logafix VES Entsalzungskit P2000 eine Füllgeschwindigkeit von ca. 50 l/h empfohlen. Es ist nachfüllbar mit dem Nachfüllpack NF2000. Sichern Sie mit dem Logafix VES Kit P2000 die Energieeffizienz und langfristige Funktionsfähigkeit der Heizungsanlage und Gewährleistungsansprüche.

Die Befüllung oder das Nachspeisen kann sehr einfach über die grün/rot LED-Anzeige des Füllkopfes kontrolliert werden. Grün bedeutet dabei, dass die Leitfähigkeit des Füll- und Ergänzungswasser kleiner/gleich 10 microS/cm ist. Rot bedeutet, dass die Leitfähigkeit der Füll- und Ergänzungswasser größer als 10 microS/cm ist.

Produktbeschreibung:

  • Bestehend aus: VES Patrone P2000, Kapazität 2000 L °dH, 2 Liter VES Harz, entspricht ca. 100 L vollentsalztes Wasser bei 20 °dH
  • Füllkombination mit Standardanzeige rot/grün
  • Passgenau für die Installation mit Logafix Nachfüllkombination. 2 (Art. Nr.: 7738328641)
  • Integriertes digitales Leitfähigkeitsmessgerät mit LED Anzeige, Batterie wechselbar
  • Mit Betriebsbuch und VES Aufkleber
  • Mit Wandhalterung und Isolierung
  • Wartungshahn auf der Wasserausgangsseite
  • Zur Festinstallation EN1717 beachten (Systemtrenner notwendig)
  • Als Austauschharz wird 1x Nachfüllpack NF2000 benötigt

Technische Daten:

Modell Logafix VES Kit P2000
Anschlussgewinde 3/4 flachdichtend, R1/2 Gewindetüllen
max. Kapazität Patrone 2000 L×°dH, nachfüllbar
Füllgeschwindigkeit 50 l/h
Betriebstemperatur 5 → 30 °C
max. Betriebsdruck 6 bar
Gewicht: 4 kg
Höhe/Breite/Tiefe 470/210/210 mm
Marke

ÄHNLICHE PRODUKTE